email

Willkommen im Schuljahr 2021-22

12.08.2021

Liebe Eltern der Kinder der Klassen 2-4 der Katholischen Grundschule Rinkerode,

ich begrüße Sie zum neuen Schuljahr 2021-22 und hoffe, dass Sie alle schöne und vor allem erholsame Ferien mit viel Zeit zum Träumen, "Chillen" und Lachen hatten. Nun starten wir in ein neues Schuljahr, bei dem uns die Corona-Bedingungen weiterhin begleiten werden. Ich wünsche uns allen jedoch, dass wir ein stabiles Schuljahr mit wenig Adrenalin-Schüben und möglichst viel Planbarkeit und Zuversicht erleben werden.

Wir starten für die Kinder der Klassen 2-4 am Mittwoch, 18.8., um 7.55 Uhr. Alle Kinder haben an diesem Tag vier Unterrichtsstunden, an die sich dann die Betreuungsmodelle anschließen. Den Stundenplan erhalten die Kinder an diesem Mittwoch.

Wichtig ist, dass an diesem Mittwoch ALLE Kinder am Lolli-Pool-Test teilnehmen.

Die Ergebnisse liegen uns dann für alle Kinder am Donnerstagmorgen vor. Am Freitag, 20.8., findet wie immer freitags keine Pooltestung statt.

Die Rahmensetzungen für dieses Verfahren sind Ihnen bestimmt noch aus dem letzten Schuljahr bekannt. Auch die (hoffentlich nicht notwendigen) Einzeltestkits für eine mögliche Einzeltestung liegen Ihnen hoffentlich noch vor. Ansonsten, oder wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. (Informationen sind auch unter https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests zu finden.)

Im Schulalltag werden dann immer am Montag und Mittwoch die Kinder der Klassen 1 und 2 getestet, am Dienstag und Donnerstag die Kinder der Klassen 3 und 4.

In der aktuellen CoronaBetreuungsVerordnung ist zu lesen, dass die Testungen für die Schülerinnen und Schüler AUSSCHLIESSLICH in der Schule unter der Aufsicht des schulischen Personals stattfinden. (Über eine mögliche Anerkennung von sog. Bürgertests steht nichts mehr zu lesen.)

Eine Bitte möchte ich heute auch im Namen des Teams an Sie richten:

Die Ergebnisse der Lollitests liegen uns ja erst am Donnerstagmorgen vor, also am zweiten Schultag, nachdem alle Schulkinder schon einen Tag wieder zusammen waren.

Um im Sinne der größtmöglichen Sicherheit aller schon zu Schulbeginn direkt gut gewappnet zu sein, bitten wir Sie, Ihr Kind mit Hilfe eines Selbsttestes oder eines Bürgertestes am Dienstag zu testen. Dies wollen und können wir nicht kontrollieren, würden uns aber gerade nun nach Ende der Sommerferien damit besser aufgestellt fühlen. Für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation danke ich herzlich!

Lt. aktueller Schulmail gilt weiterhin das Tragen von möglichst medizinischen Masken im Innenbereich der Schule.

Betreten werden darf das Schulgebäude nur, wenn eine der drei "G-"Regeln erfüllt ist.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.schulministerium.nrw/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-18-august-2021 oder in der aktuellen CoronaBetrVO.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in der nächsten Woche durch die jeweiligen Pädagoginnen.

Ich wünsche Ihnen noch schöne restliche Ferientage und viel Schwung für das neue Schuljahr.

Herzliche Grüße

Jutta Nienhaus

Aktuelles

Grundschule Rinkerode

Digitaler Elternabend "Recht im Internet - Cybermobbing" - Kl.3 und 4

26.03.2024

Sehr geehrte Eltern der Schülerinnen und Schüler in Kl. 3 und 4,mit unten stehender Einladung des Netzwerk Medien im Kreis Warendorf möchte

...mehr
Grundschule Rinkerode

Percussionprojekt an unserer Schule

15.03.2024

Liebe Kinder, liebe Eltern,ich freue mich sehr, ein Percussionprojekt an unserer Schule vorzustellen zu können.Weitere Infos sind im beiliegenden Elte

...mehr

ältere Beiträge »